slider7

Häckselaktion im Frühjahr

An den Wochenenden Freitag, 17.04.2020 / Samstag, 18.04.2020 und Freitag, 24.04.2020 / Samstag, 25.04.2020 findet im Gemeindegebiet die Frühjahrshäckselaktion statt.

Anmeldeschluss ist der 03. April!

Häckselaktion

Auch in diesem Frühjahr wird wieder die Häckselaktion im Marktgebiet durchgeführt. Sie findet an folgenden Wochenenden statt:

 

Freitag, 17.04.2020 

Samstag, 18.04.2020

und

 

Freitag, 24.04.2020 

Samstag, 25.04.2020

 

Bei der Häckselaktion wird holziges Gartenmaterial, das bei der Baum- und Strauchpflege anfällt, durch einen mobilen Häckseldienst zerkleinert, damit es zur Kompostierung im eigenen Garten bzw. Mulchen verwendet werden kann. Dieses Material darf einen Stammdurchmesser von 15 cm nicht überschreiten. Außerdem ist es notwendig, dass das Häckselgut an einem für das Häckselfahrzeug gut erreichbaren Platz (z. B. die Garageneinfahrt) und die Äste (ungebündelt) in eine Richtung bereitgelegt werden, damit ein rationelles Arbeiten möglich ist. Darüber hinaus muss dafür gesorgt werden, dass eine Durchführung auch in Abwesenheit möglich ist. Bei größeren Mengen Häckselgut wird, um eine schnelle Erledigung zu gewährleisten, um Mithilfe gebeten.

 

Für die Arbeit des Häckseldienstes wird eine Gebühr in Höhe von 5 € pro angefangener 5 Minuten erhoben. Soll das Häckselgut anschließend mitgenommen werden, entsteht nochmals eine Ablagerungsgebühr in Höhe von mind. 5 € (je nach Menge des Häckselgutes evtl. auch mehr).

 

Gewerblich genutzte Grundstücke, Baugrundstücke und übergroße Mengen (5 m³ und mehr) sind von der Aktion ausgeschlossen.

 

Um die Häckselaktion wieder reibungslos durchführen zu können, sollen sich interessierte Bürger bis spätestens 03. April bei der Marktverwaltung unter Tel. 0871/7603-45 oder -43 oder per Email mit dem Betreff „Häckselaktion“ an bauamt@ergolding.de, anmelden

 

 

 

drucken nach oben